Sie sind hier:

Mitteilung 12/2020 der Bürgermeisterin

|   Nachrichten

Einschränkung des allgemeinen Besucherverkehrs im Rathaus

 

Aufgrund der aktuellen Situation im Landkreis MOL und der aktuellen SARS-CoV-2-Umgangsverordnung - SARS-CoV-2-UmgV legt die Bürgermeisterin der Stadt Müncheberg nachfolgende Maßnahme fest:

Die Stadtverwaltung ist für den allgemeinen Besucherverkehr bis auf weiteres geschlossen. Die Erreichbarkeit der Mitarbeiter ist über Telefon, E-Mail, Post oder Einwurf von Unterlagen gegeben. Alle Fachdienste arbeiten weiter und sind eingeschränkt erreichbar.  Bürger*innen sind aufgefordert, für persönliche Vorsprachen in unaufschiebbaren Angelegenheiten vorab einen Termin mit dem*der zuständigen Sachbearbeiter*in zu vereinbaren. Bei Fragen wenden Sie sich an die Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 033432 / 810 oder per E-Mail an rathaus@stadt-muencheberg.de.

Im Rathaus besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund- Nasen Bedeckung und der Einhaltung der Hygieneregeln. 

Die Maßnahme gilt ab Montag, den 26. Oktober 2020 bis auf unbestimmte Zeit.

Aktuelle Informationen können Sie auf der Webseite des Landkreises MOL unter „Coronavirus: Aktuelle Informationen“ nachlesen.

 

Müncheberg, den 26. Oktober 2020

 

Sehlke
Fachdienstleiterin
im Auftrag der Bürgermeisterin

 

Zurück