Sie sind hier:

Polizeirevier Müncheberg

In der Stadt Müncheberg haben wir zwei Revierpolizisten, die für folgende Orte zuständig sind: Stadt Münchberg ,OT Hermersdorf, Obersdorf, Münchehofe, Jahnsfelde, Trebnitz, Eggersdorf sowie Hoppegarten bei Müncheberg. Ihre Tätigkeiten sind Schutzpolizei, Prävention und Verkehrspolizei.

Schutzpolizisten sind das Gesicht der Polizei. Man erkennt sie schon an ihren Fahrzeugen und den Uniformen. Sie sind rund um die Uhr Ihre Ansprechpartner, geben Verhaltenstipps und helfen Ihnen bei der Wahrnahme Ihrer Rechte. Oftmals sind sie die Ersten am Einsatzort. Diese führen diese Tätigkeiten aus:

  • fahren Streife,
  • nehmen Unfälle und Strafanzeigen auf,
  • sichern Unfall- oder Gefahrenorte,
  • schützen Veranstaltungen,
  • leisten einen wichtigen Beitrag zur Kriminalitäts- und Verkehrsunfallbekämpfung
  • pflegen Kontakt zu den Menschen.

Der Verkehrspolizei unterstehen folgende Bereiche:

  • Verkehrsüberwachung (VKÜ)
  • Video-Trupps
  • Krad- und Eskortendienst (KED - als Besonderheit in der Polizeidirektion West)

Bei Prävention klären sie Schüler, Eltern, Lehrer, Seniorinnen oder Senioren auf. Die Präventionsberater der Polizei bieten Ihnen Aufklärungsangebote zu unterschiedlichen Themen zum Beispiel Drogen und Alkohol. Weiterhin führen sie die Kontrollen des Schulwegs und begleiten Kitas bei ihren Umzügen.

 

Ansprechpartner Revierpolizei

Herr Winter 

Telefon: 03341 /330-1048

E-Mail: torsten.winter@polizei.brandenburg.de

Ansprechpartner Revierpolizei

Herr Proske

Telefon: 03341-330-1047

E-Mail: wolfgang.proske@polizei.brandenburg.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten:

Dienstag: 15:00 - 18:00 Uhr

Information zur Polizei

Alle Informationen finden sie unter  http://www.polizei.brandenburg.de/